Weihnachtsmarkt 2016

Na, das hat doch gepasst!?

2016-11-26_Weihnachtsmarkt_29.JPG

Richtiges Weihnachtsmarkt-Wetter: Trocken, kein Wind und bei -1° die richtige Glühwein-Temperatur :-)

Schon das Aufbauen hat richtig Spaß gemacht. Dank rund 20 Helfern waren alle Buden, Zelte und Lichtdekoration nach kaum 2 Stunden fertig aufgebaut.

Um 16 Uhr ging es dann los auf dem Platz vor der Schule. Zuerst sah es so aus, als würden in diesem Jahr etwas weniger Menschen der Einladung des Bürgervereins folgen und bei dem diesigen Wetter lieber im kuscheligen Wohnzimmer bleiben. Aber als es langsam dunkel wurde, füllte sich dann auch sehr schnell der Platz.

Ein kleiner Höhepunkt besonders für die Kiddies waren die beiden Weihnachtsmänner, die gegen 17 Uhr dem Essenroder Markt einen Besuch abstatteten und auch zwei Säcke voller kleiner Geschenke dabei hatten. Wer Santa Claus ein Gedicht aufsagen konnte, bekam ein Tütchen mit Teddybär und ein bisle Naschwerk - und wenn einem Kleinen vor Ehrfurcht vor dem rot bemantelten großen Mann kein Wort über die Lippen kam, zeigte der sich gnädig und beschenkte es dennoch.

Ersten Rückmeldungen der Standbetreiber nach war bei den Gästen Hunger und Durst reichlich vorhanden, und auch die Jäger und Frau Greitschuss waren zu vorgerückter Stunde weitest gehend ausverkauft.

Wir vom Bürgerverein möchten uns - auch im Namen aller Mitwirkenden - herzlich bedanken, dass Ihr alle so zahlreich gekommen seid.

Allen Essenrodern eine schöne und besinnliche Adventszeit!

Hier gibt´s noch eine kleine Bildergalerie: Fotos