Vorstandssitzung 09.02.2017

Protokoll der Vorstandssitzung des BV Essenrode vom 09.02.2017

Beginn 19.00 Uhr

Anwesende Mitglieder: Carsten Brendes, Ralf Bayer, Gernot Bosse, Mark Czylwik, Marlene Dannheim-Mertens, Hartmut Discher, Siegfried Kuß, Ernst von Lüneburg, Helmut Schneider

                                   Vereinsmitglied : Marianne Brendes.

Tagesordnung:                             

  1. Jahreshauptversammlung am 17.02.2017
  2. Status Asylbewerber

3.   Diverses

Zu 1.    Jahreshauptversammlung

Die Einladungen sind zusammen mit dem Flyer zum Schlachteessen an alle Vereinsmitglieder verteilt worden. Mark wird nochmals im Newsletter auf die Einladung hinweisen und zusätzlich die Vereinsvorsitzenden aus Essenrode, den OBM Essenrode und den BM Gemeinde Lehre per E-Mail einladen. Das DGH ist reserviert; Hartmut besorgt den Schlüssel. Bockwurst bringt Gernot mit; Senf, Servietten Carsten; Pappteller Mark; Kochtopf Ralf; Baguette Marlene; für Getränke sorgt Siggi.

Aufbau ist ab 18.30 Uhr

Zu den einzelnen TOP der Einladung wurde folgendes besprochen:

Die Formalien zu TOP 1. – 3. übernimmt Carsten.

Die Tagesordnung muss um folgenden Punkt ergänzt werden:

ð Beschlussfassung über finanziellen Beitrag des BV zum Anbau eines Lagerraumes an der Turnhalle.

Zu:

            4. Bericht des Vorstandes

  • Aktivitäten des Jahres 2016

Siggi wird über den Deutschunterricht und allgemeine Situation der Flüchtlinge, Ralf über die Gruppe Freizeit berichten, Freifunk Carsten; Helmut über die sonstigen Aktivitäten.

  • Ausblick 2017

Bericht von Helmut über die Planungen zu: Festivitäten, Streich- und Malerarbeiten, Anbau Lagerraum, Situation Im Siek.

  • Kassenbericht

Bericht von Marlene

  • Kassenprüfer

Die Kassenprüfung erfolgte am 2.02.17; Kassenprüfer sind Markus Trappe u. Klaus Mette.

6. Caring Communities (Sorgende Gemeinschaften) – Ideen auch für Essenrode?

Vortrag u. ggf. Diskussion ð Mark

Zu 2.    Status Asylbewerber

Die Arbeitsagentur Helmstedt hat 4 Asylbewerbern einen sogenannten Aktivierungsgutschein ausgestellt, der dazu berechtigt, an einem 10 wöchigen Integrationskurs (6 Wochen intensiver Deutschunterricht und 4 Wochen berufliches Training), wahrscheinlich an einem Sprachinstitut in Braunschweig, teilzunehmen.

Für 2 Asylbewerber ist ein Abschiebeverfahren nach Italien anhängig, 1 Asylbewerber hat einen entsprechenden rechtskräftigen Bescheid nach Frankreich und wartet auf die Überführung. In diesem Zusammenhang hat der Vorstand nochmals bekräftigt, dass der BV Essenrode kein Flüchtlingshilfe-verein ist und nur Hilfe zur Selbsthilfe leistet. Ein Engagement von Vereinsmitgliedern, das über die Angebote der Arbeitsgruppen hinausgeht ist deren Privatsache.  

Am 20.2.2017 sollen 8 zusätzliche Flüchtlinge in die Container einziehen. Eine offizielle Mitteilung der Gemeinde an den BV liegt noch nicht vor. Vertreter des BV werden die Flüchtlinge wie gewohnt begrüßen.

Zu 6. Diverses

  • Es gibt Probleme mit dem WLan-Netz im Container – Carsten wird sich darum kümmern.
  • Bezüglich der weiteren Nutzung und Gestaltung Im Siek wird Carsten vor der nächsten Ortsratssitzung zunächst mit dem OBM sprechen um ein einvernehmliches Vorgehen zu erreichen.

Durch die Arbeiten des Wasserverbandes ist der vom BV aufgeschotterte Weg im hinteren Teil Richtung Roter Klintweg nicht wieder entsprechend hergestellt worden. Gernot wird diesbezüglich zunächst die in Essenrode wohnende Geschäftsführerin um Abhilfe ansprechen. Ansonsten wird Mark die Angelegenheit im Ortsrat vortragen, mit dem Ziel dass die Gemeinde als Eigentümer gegenüber dem Wasserverband tätig wird.

  • Helmut hat eine Zusage der Bäckerei Meyer, dass diese ab dem 22.2. mittwochs ab 10.30 u. sonnabends ab 11.30 Uhr auf dem Dorfplatz einen Verkaufswagen mit Backwaren aufstellt. Dies soll noch im Newsletter, auf der Jahreshauptversammlung und der Ortsratssitzung bekannt gemacht werden.

  • Zum Frühjahrsfest am 13.05.2017 sind Aktivitäten insbesondere auch für Kinder geplant; z. B. eine Hüpfburg ð Ralf, Bogenschießen usw.

  • Am 22.03.2017 gibt es einen Besichtigungstermin der VW Sondermülldeponie in der Gemarkung Essenrode.

  • Die Anregung, die Arbeitsgruppen Deutschunterricht und Freizeit des BV Essenrode für den Gemeinsam-Preis der Braunschweiger Zeitung vorzuschlagen, wird vom Vorstand befürwortet ð

Nächste Vorstandsitzung ist am 6.04.2017.

Ende 22.20 Uhr  

Hartmut Discher

(Protokollführer)