Vorstandssitzung 06.03.2018

Protokoll der Vorstandssitzung des Bürgervereins Essenrode (BV) vom 06.03.2018

 

Beginn 19.00 Uhr

Anwesende Vorstandsmitglieder:  Carsten Brendes, Gernot Bosse, Mark Czylwik, Marlene Dannheim-Mertens, Hartmut Discher, Siegfried Kuß, Ernst von Lüneburg, Helmut Schneider, Yvonne Reinecke

Vereinsmitglieder: Marianne Brendes, Herm Henkel

Tagesordnung (lt. Einladungsmail v. 4.03.2018)                 

  1. Neubürgerfest am 11.03.
  2. Frühjahrsmarkt
  3. Anbau Turnhalle
  4. Diverses

Zu 1.    Neubürgerfest am 11.03.

Auf die Einladung haben 24 Personen ihre Teilnahme zugesagt. Vom Vorstand BV nehmen Yvonne, Herr v Lüneburg, Carsten, Gernot u. Helmut teil, so dass mit den anderen Vereinsvorständen u. ggf. noch weiteren Teilnehmern mit ca. 40 Personen gerechnet wird, die an der Veranstaltung teilnehmen. 

Folgendes muss noch erledigt werden: ð Herr v. Lüneburg

  • Einladung der Vereinsvorstände
  • Kaffee, Tee, Wein, Sekt, Servietten, belegte Brötchen besorgen
  • Übernahme DGH, einschließlich Gedecke, Kaffeetherme, Wasserkocher mit Frau Wunderling vereinbaren (Termin wie besprochen an Hartmut Discher mitteilen, wegen Übergabe restlicher Getränke – Bier, Wasser, Cola, Fanta)
  • Carsten sorgt für 2 Bleche Zuckerkuchen
  • Yvonne macht Fotos für unsere Internetseite.

Aufbau  im DGH am 11.03.18 ab 14.00 Uhr.

Treffpunkt zur Veranstaltung ist an der Essenroder Kirche um 16.00 Uhr. Den Gang durchs  Dorf werden  Herm Henkel u. Herr v. Lüneburg informatorisch begleiten. Carsten übernimmt die Begrüßung im DGH.

Die restlichen Flyer (Wegweiser Essenrode) sollen mit der Einladung zum Frühjahrsfest an alle Haushalte verteilt werden.

Zu 2.    Frühjahrsmarkt

Termin 14.04. 2018 ab 13.00 Uhr auf dem Dorfplatz

Carsten wird Berthold Sammann wegen Toilettenbenutzung, Strom u.  Stehtische ansprechen und die Anlieger informieren. Helmut berichtet, dass die Formalitäten mit der Gemeinde (Straßensperrung, Schilder, Schankerlaubnis) erledigt sind.  

Folgendes ist noch abzuklären:

  • Getränke, Kühlwagen u. Thekenmannschaft (BV)   ð Helmut
  • Fischwagen                                     ð Helmut
  • Hüpfburg (ggf. v. IG-Metall)                         ð Ralf
  • Einladung an alle Haushalte ð Mark

Helmut klärt noch ab, wer Kaffee u. Kuchen-  bzw. den Grillstand übernimmt und ob die Jägerschaft einen Stand braucht.

Die Jugend- u. Kinderfeuerwehr wird sich vorstellen u. der Gemischte Chor Essenrode wird singen.

Aufbau ist ab 10.00 Uhr, Treffpunkt bei Frau Behrens.

In diesem Zusammenhang hat Herr v. Lüneburg angeregt, vorab ein Gespräch mit der Avacon über den geplanten Stromanschluss auf dem Dorfplatz zu führen. Helmut wird versuchen hierzu einen Gesprächstermin mit Gemeinde, Avacon u. BV zu arrangieren.  

 

Zu 3.    Anbau Turnhalle

Carsten berichtet, dass Bernd Engelke, als Eigentümer des Zufahrtweges zum Gelände hinter der Turnhalle, eine Garantie vom BV haben möchte, dass der Weg nach Benutzung durch Baufahrzeuge wieder  entsprechend dem jetzigen Zustand hergestellt wird. Dies wird vom Vorstand zugesagt.  

Helmut berichtet zum Arbeitsablauf folgendes:

  • Rasengitter- u. Kanntensteine sind bereits aufgenommen
  • am 19.03. wird Fa. Holland mit dem Erdaushub beginnen, der Aushub verbleibt für Auffüllungen
  • danach müssen Recyclingsplit eingebracht und verfestigt sowie die Fundamente ausgehoben werden; den Split holt Gernot, um einen Rüttler kümmert sich Siegfried
  • ab 24.03. sollen die Eisenmatten für die Fundamente bzw. die Betonplatte gelegt und Schalarbeiten durchgeführt werden
  • am 27./28.03. soll der Beton (17 bis 18 m³ ) eingebracht werden
  • die Maurerarbeiten könnten dann in der Woche nach Ostern beginnen.

Helmut sorgt jeweils dafür, dass genügend Helfer, bzw. die benötigten Geräte und Maschinen vor Ort sind. 

Zu 4.    Diverses

  • Carsten hat nach Rücksprache mit den andern Vereinsvorsitzenden einen Antrag an den Ortsrat gestellt, dass dieser in die Investitionsvorschläge zum Haushalt 2019 die gesamte restliche Auslegware für den Hallenboden (ca. 6.000 €) sowie Ersatzbeschaffungen für Tische u. Stühle einstellt.
  • Helmut wird neben Schaufel u. Spaten noch eine Baukarre kaufen.
  • Mark erinnert daran, dass die Gemeinde in der Woche v. 9. – 14.04.18 wieder eine Aktion „Saubere Gemeinde“ durchführt; die Koordination in Essenrode kann wegen fehlender Manpower dieses Jahr nicht vom BV geleistet werden.
  • Helmut regt an, dass sich der BV ggf. um die Neupflanzung von Bäumen auf dem Dorfplatz kümmert, falls diese nicht wieder ausschlagen; Bäume stellt ggf. die Gemeinde zur Verfügung.
  • Marlene weist darauf hin, dass sie die Beiträge 2018 eingezogen hat (2208,--€) und bei den 5 Barzahlern noch einsammeln wird; dass die Beitrittserklärungen redaktionell überarbeitet werden müssen (möglichst schon für die Veranstaltung mit den Neubürgern) ð Mark; und dass der Verein „Willkommen in Lehre“ darum gebeten hat, über den BV einen Aufruf zu starten, dass ehrenamtliche Helfer für Nachhilfe in Deutsch, Mathe, Hilfe bei Führerscheinprüfungen der Flüchtlinge usw. gesucht werden. Mark wird auf unserer Internetseite bzw. auf Facebook hierauf hinweisen.

Nächste Vorstandsitzung ist am 24.04.2018.

Ende der Sitzung 20.20 Uhr

Essenrode, d. 07.03.2018

Hartmut Discher                                                                                Carsten Brendes                                                                                               (Protokollführer)                                                                               (Vorsitzender)