Vorstandssitzung 25.11.2015

Protokoll der Vorstandssitzung vom 24.11.2015

Beginn 19.00 Uhr
Anwesende Mitglieder:
Carsten Brendes, Marianne Brendes, Ralf Bayer, Mark Czylwik, Marlene

Dannheim-Mertens, Hartmut Discher, Ernst von Lüneburg, Yvonne Reinecke, Michael Schneider, Helmut Schneider.

Thema: Vorbereitung des Runden Tisches am 3.12.15 im DGH

 

1. Nach Begrüßung und Hinleiten zum Thema durch den 1. Vorsitzenden gab Mark bekannt, dass neben der Bekanntgabe auf unserer Homepage und durch den Newsletter folgende Personen/Institutionen eine persönliche Einladung erhalten: BM Westphal, Herr Cohrs (Gemeinde), OBM Brendes, Pastor Pauer, Vereinsvorsitzende, Verein „Willkommen in Lehre.

2. Die Veranstaltung soll folgendermaßen ablaufen:

  • Ø  Treffen der Vorstandsmitglieder am DGH zwecks Aufbau am 3.12.15, 18.45 Uhr. Hartmut besorgt den Schlüssel , Carsten spricht mit Frau Köcher (TuS), ob wir ggf. in die Halle ausweichen können

  • Ø  Begrüßung und kurze Einleitung durch den 1. Vorsitzenden

  • Ø  Vorstellung und Erläuterung der im Flyer „Essenrode hilft. Machen Sie mit!“ aufgezeigten Bereiche/Themen durch die jeweiligen Ansprechpartner:

1. Willkommenshilfe ð 2. Orientierung ð 3. Begleitung u. Einkaufshilfe ð 4. Deutschunterricht u. Dolmetschen ð 5. Sachspenden ð 6. Freizeit u. Beschäftigung ð

Carsten Brendes
Mark Czylwik
Marlene Dannheim-Mertens Mark Czylwik
Ernst v. Lüneburg
Ralf Beyer

  • Ø  Eintrag der Hilfswilligen in die von Mark vorbereiteten Themenlisten/Bereiche, die vom jeweiligen Ansprechpartner betreut werden – ggf. Aussprache u. Anregungen

  • Ø  Beendigung durch den 1. Vorsitzenden.

    Der Vorstand ist sich darüber einig, dass die Hilfsangebote für die Asylbewerber gleichermaßen auch allen anderen hilfsbedürftigen Mitbürgern angeboten und von diesen in Anspruch genommen werden können.

    Helmut berichtet über die Informationsveranstaltung des Landkreises zum Thema „Hygiene auf Märkten und bei öffentlichen Veranstaltungen und Festen“. Über die einzuhaltenden Auflagen und Umsetzung der Bestimmungen in der Praxis soll in einer nächsten Vorstandssitzung beraten werden. Er weist daraufhin, dass neben dem Thema Asylbewerber auch andere Themen nicht vernachlässigt werden sollten, z.B. Unterbringung von Gerät und Material bei Frau Behrens.

Mark teilt mit, dass hinsichtlich des Weihnachtsmarktes alles im grünen Bereich ist. Carsten u. Michael werden sich um Transportfahrzeuge für die Buden kümmern, Hartmut besorgt die Schlüssel für DGH und Schule.
Treffen zwecks Aufbaus der Buden am 28.12.2015 um 10.00 Uhr DGH
,
Carsten u. Hartmut
kümmern sich um die „rechtzeitige“ Beendigung der Veranstaltung,
Abbau und Aufräumen am 29.11.2015 ab 10.00 Uhr.

Nächste Vorstandssitzung ist am 16.12.2015 – Themen:

  • Nachlese Weihnachtsmarkt

  • Nachlese Runder Tisch

  • Schlachteessen 23.01.2016

  • Jahreshauptversammlung 2016 Ende der Sitzung 21.15 Uhr

    Hartmut Discher (Protokollführer)

Download als PDF